Gebrauchte Autos Günstig kaufen. Täglich nur aktuelle tolle Angebote bei Autos Markt. Stöbern Sie online verkaufen und entdecken Sie Ihre perfekte Auto in wenigen Minuten

Opel

Sportliches weißes Coupé OPEL CORSA B, Bj. 1993, 1, 2i

Technische Daten, Fotos und Beschreibung:


Kaufpreis: Є99,00

Sportliches weißes Coupé gebraucht günstig kaufen

Aktuelle Besucherbewertung: Aktuelles Rating für dieses Auto (2)
basierend auf 2 Stimmenzahl
Sportliches weißes Coupé OPEL CORSA B, Bj
zum Vergrößern Bild anklicken
  • Sportliches weißes Coupé
  • Sportliches weißes Coupé
  • Sportliches weißes Coupé
  • Sportliches weißes Coupé
  • Sportliches weißes Coupé

ein Angebot machen

Artikelmerkmale


Gebraucht: Artikel wurde bereits benutzt. Weitere Einzelheiten, z. B. genaue Beschreibung etwaiger Fehler oder Mängel im Angebot des Verkäufers. Alle Zustandsdefinitionen aufrufen– wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet Marke: Opel
HU: 202201 Modell: Corsa B
Leistung: nicht erwähnenswert Emissionsklasse: Euro 4
Farbe: Weiß

Fahrzeugbeschreibung:

Details anzeigen

Es ist so weit! Nach mehr als 27 Jahren in Familienbesitz ???????? soll dieser Opel Corsa einen neuen Besitzer finden.
Baujahr: 1993 (16.07.)
Kraftstoffart: Benzin
Erstzulassung: Erstzulassung 25.11.93
TÜV bis Januar 2022
Farbe: Weiss, so steht es zumindest im Fahrzeugschein, allerdings ist auf der Fahrertür ein vergilbter großer Fleck, dessen Herkunft ich bis heute nicht enträtseln konnte. Vielleicht sollte man dazu Harald Lesch, Mark Behneke oder gar Jonathan Frakes befragen. Ansonsten haben wir noch auf dem Dach viele kleine schwarze Punkte, welche auf Rückstände von Lindenblüten zurückzuführen sind. Machen wir uns aber nichts vor, der Lack ist so alt wie das Auto und sieht dementsprechend matt aus. Es ist ein Charakterfahrzeug.
Die Motorleistung beträgt überwältigende 33kw / 45 PS … also bergab, mit Rückenwind und Schiebesonne schafft man auch mal 150km/h. Der dabei entstehende Lärm kann etwas störend empfunden werden.
Der Erstbesitzer war mein Opa Willi. Er parkte das Auto gern in seiner Garage und fuhr es sowohl im Hallenser Stadtgebiet als auch für weitere Strecken, also das Auto ist halt ein wahrer Allrounder. Das Fahrzeug wurde auch eingesetzt um meine Sportkarriere zu fördern und Opa ließ es sich nicht nehmen mich auch von Halle aus zum Schwimmtraining nach Leipzig zu bringen bzw. auch von dort abzuholen. Das aus meiner sportlichen Laufbahn am Ende nichts wurde lag nicht am Opel Corsa sondern einfach nur am mangelnden Talent, Ehrgeiz und meiner schlechten Schwimmtechnik. Die Technik des Autos hingegen funktionierte zu dieser Zeit einwandfrei, so dass ich immer pünktlich und sicher beim Training erschien. Zudem erkannte mein Opi schon damals den hohen Wert des Fahrzeugs und ließ sich eine elektronische Wegfahrsperre nachrüsten.
Im Jahr 2005 war es dann soweit, Aufgrund seines hohen Alters entschied er sich das Autofahren sein zulassen und mir, dem Fünftgeborenen von sieben Enkelkindern, das Auto zu überlassen. Warum ausgerechnet ich? Die Älteren hatten schon Autos und die Jüngeren noch keinen Führerschein.
Zu diesem Zeitpunkt war das Fahrzeug unfallfrei und hatte ca. 33000 km Fahrleistung auf dem Tacho (Ja, wirklich, nochmal in Worten dreiundreißigtausend Kilometer!
). Es war tadellos Checkheft gepflegt und war in einem Zustand wie neu!
Um die Spannung etwas vorweg zu nehmen, aktuell hat er knapp 108000 km gefahren, also man sieht die jährliche durchschnittliche Fahrleistung hat der Enkel fast verdoppelt, auch wenn sie sich immer noch in einem Bereich der Lächerlichkeit befindet.
Das Auto kam die letzten Jahre auch in den Genuss von Auslandreisen und hat 2016 Prag gesehen und im Sommer 2020 Stettin, Danzig, Masuren und Litauen.
Von Juni 2015 bis Juni 2016 hatte auch meine Schwester die Ehre das Fahrzeug zu führen, da ich meinen Führerschein mal für eine ganze Weile abgeben musste. Dazu möchte ich mich aber ohne meinen Anwalt nicht näher äußern.
Natürlich besticht das Fahrzeug durch sein formvollendetes zeitloses Design, der „state of the art“ Technologie des Herstellers Opel und einem außergewöhnlichen, fast unerreichten, Fahrkomfort.
Nun zu den mir sonstigen mir bekannten Schäden und Mängeln, siehe auch Fotos
-         Drehverschluss vom Tank ist verloren gegangen, hatte ich an irgendeiner Tankstelle wohl auf der Zapfsäule liegen gelassen
-         Stoßfänger vorn links eingerissen, da bin ich beim Anfahren jemanden an der Eisenbahnstraße hinten draufgerollt. (das wäre dann sozusagen Unfall #1)
-         Die Halterungs-Clips für die Sonnenblende sind auf Fahrer- und Beifahrerseite abgebrochen, tut aber der Stabilität der Sonnenblende beim Fahren keinen Abbruch.
-         Radlaufleiste vorne links abgebrochen, da ist mir mal jemand beim Ausparken dagegen gefahren (Unfall #2), ich hatte es nie reparieren lassen, hab nur vom Verursacher etwas unterhalb des Wertes des Schadengutachtens Geld verlangt … ich war jung und brauchte das Geld
-         ein paar altersbedingte Gebrauchsspuren im Innenraum, wie abgegriffenes Leder an der Gangschaltung
-         Das Radio und die Boxen in der Hutablage, welches ich mit der Hilfe zwei meiner Cousins 2005 nachgerüstet hatte, haben schon vor langer Zeit den Geist aufgegeben
-         Abgebrochene Halterungen der Hutablage, deswegen liegt die jetzt einfach nur im Kofferraum
-         Das größte Problem ist der böse Rost, da ich mir keine Garage wie mein Opa zugelegt hatte, hat der böse Rost natürlich mittlerweile ziemliche hässliche Spuren hinterlassen und auch im Unterboden ziemlich gewütet. Mein Kfz-Mechaniker musste dementsprechend viel Reparaturblech einschweißen um den durch den TÜV zu bekommen. Aber Cher hat sicherlich auch in dem Alter einige Schönheits-OPs schon hinter sich gehabt … ob der Grund ebenfalls Rost war mag ich nicht zu beurteilen.
Aktuell fahre ich das Auto seit Oktober 2019 mit Winterreifen die erst ein paar Jahre alt sind und noch ordentlich Profil draufhaben. Die Sommerreifen sind wer weiß wie alt, porös und haben eine Profiltiefe die man in der Formel 1 vermutlich schon als Slick bezeichnen würde. Die sind aber noch in meinem Keller, also wer die zum Upcycling mitnehmen möchte, bitte gerne. Wenn ich so überlege könnte man das ganze Auto upcyceln … Terrarium, Aquarium, Badewanne, Sofa oder Bett, als Spielplatz für die Kinder im Garten, das wären so die Dinge die mir spontan einfallen würden.
Für alle die ein wenig einzigartiger sein wollen als andere, wäre dieses Fahrzeug natürlich von enormen Vorteil, weil von diesem Modell fahren so gut wie keine Fahrzeuge mehr in Deutschland!
Wer kann heute schon behaupten ein Fahrzeug ohne Airbag und Servolenkung zu haben. DAS IST NOCH RICHTIGES AUTOFAHREN!
Aufgrund des Alters und der Laufleistung wird der Opelausdrücklich als Bastler-Fahrzeug verkauft, was er aber natürlich nicht ist. Da es sich hier um einen Privatverkauf handelt, kann weder eine Garantie noch ein Umtauschrecht eingeräumt werden. Der Opel muss innerhalb 7 Tagen abgeholt und bar bezahlt werden. Der Corsa ist ohne Einschränkung voll fahrbereit. Das Höchstgebot ist bindend, kein Nachverhandeln zulässig! Bitte bieten Sie nur, wenn Sie auch zu 100% mit den Bedingungen einverstanden sind! Bei Fragen einfach melden – Das Fahrzeug kann jederzeit nach Terminabsprache besichtigt und Probe gefahren werden, da das Auto noch angemeldet ist.
Also wer jetzt nicht Bock auf diesen Opel Corsa bekommen hat, der hat wohl die Kontrolle über sein Leben verloren.



Möchten Sie dieses Sportliches weißes Coupé kaufen?

Kontaktieren Sie den Verkäufer bei der Beschreibung des Autos notiert

 Auch veröffentlicht am eBay.de

Andere Opel über Internet-Auktionen angeboten werden:

Mehr anzeigen Opel