Gebrauchte Autos Günstig kaufen. Täglich nur aktuelle tolle Angebote bei Autos Markt. Stöbern Sie online verkaufen und entdecken Sie Ihre perfekte Auto in wenigen Minuten

Renault

Renault Espace IV Initiale V6 zum ausschlachten

Technische Daten, Fotos und Beschreibung:


Kaufpreis: Є5,50

Renault Espace IV gebraucht günstig kaufen

Aktuelle Besucherbewertung: Aktuelles Rating für dieses Auto (4)
basierend auf 2 Stimmenzahl
Renault Espace IV Initiale V6 zum ausschlachten
zum Vergrößern Bild anklicken
  • Renault Espace IV
  • Renault Espace IV
  • Renault Espace IV
  • Renault Espace IV
  • Renault Espace IV

ein Angebot machen

Artikelmerkmale


Gebraucht: Artikel wurde bereits benutzt. Weitere Einzelheiten, z. B. genaue Beschreibung etwaiger Fehler oder Mängel im Angebot des Verkäufers. Alle Zustandsdefinitionen aufrufen– wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet Kraftstoff: Benzin/Gas
Kilometerstand: 234000 Anzahl der Türen: 5
Emissionsklasse: Euro 4 Marke: Renault
Leistung: 240 PS Modell: Grand Espace IV
Sicherheitsmerkmale: Beifahrer-Airbag, Fahrer-Airbag, Stabilitätskontrolle (ESP), Wegfahrsperre Antriebsart: Zweiradantrieb
Hi-Fi-/ Navigation: Navigationssystem, Radio, Radio / CD Typ: Initiale V6
Metallic-Lackierung: Ja Außenausstattung: Anhängerkupplung, Katalysator, Leichtmetallfelgen
Komfortausstattung: Elektr. verstellbare Sitze, Elektrische Fensterheber, Höhenverstellbares Lenkrad, Klimaautomatik, Ledersitze, Parksensoren, Schiebedach, Servolenkung, Sitzheizung Getriebe: Automatik
Farbe: Schwarz Unfall-/Bastlerfahrzeug: Bastlerfahrzeug

Fahrzeugbeschreibung:

Details anzeigen

Biete hier meinenRenault Grand Espace Initiale V6 an mit einem Top Ausstattungsniveau.
Acht Jahre bin ich mit dem Wagen gefahren und nur, weil er sich so schön fuhr, bin ich bei dem Wagen geblieben.
Ich habe immer alles fachmännisch machen lassen, wenn´s Probleme gab  und das war Einiges?!
Ich hab noch nie einen so teuren PKW besessen, wie dieses Auto.
Gekauft haben wir denEspace als er 3 J. alt war und einen Tacho-Stand von 96000Km aufwies.
Eine Renzo-Landi Gasanlage war zu der Zeit schon drin, allerdings mit einem 64Liter Unterboden-Gastank.
Den haben wir relativ schnell rausgeschmissen und ersetzt durch ein 160Liter Tank im Kofferraum.
Das Auto ist ja riesig und es bleibt noch genug Kofferraum übrig.
Anderthalb Jahre nach dem Ankauf ?bei einem Reifenwechsel- mussten die beiden Spurstangen                              ausgetauscht werden (??!) Das hätte eine Warnung sein müssen?
Noch ein Jahr später ging der Motor kaputt; Tachostand: 155.000Km ( Pleuellagerschaden).
Kosten eines AT-Motors: ?14.000,- excl. Einbaukosten?.
Haben wir nicht getan; stattdessen wurde der Motor  zerlegt von der Firma Süttner Motoren GmbH in Hamminkeln,    eine Autorität auf diesem Gebiet.  Nach der Demontage bat er mich, sich den Motor anzuschauen.  Alles deutete daraufhin, dass der Motor wesentlich mehr Kilometer auf dem Puckel hatte, als der Tacho angab und es würde sich nicht mehr lohnen,  diesen Motor zu reparieren. Dann habe ich auf der Autoverwertung einen vergleichbaren Motor gekauft.
(ohne Garantie, da das Auto gebrannt hatte und kein Tachostand bekannt war)                                                              Diésen Motor habe ich generalüberholen und einbauen lassen.
Rechnung à ?7.500,- vorhanden.
Dann denkst du:
?Jetzt haben wir Ruhe und können noch lange mit dem wagen fahren?.  Von wegen?.
In den Jahre danach kamen immer wieder weitere Reparaturen und jedes mal denkst du:                                                 ?Da müssen wir durch, denn der Motor ist ja neu??                                                                                                                 Ich rede jetzt nicht von Sachen wie Bremsen,  neue Reifen und normale Wartungen,                                                        nein, echte Reparaturen, wie:
·       2 neue McPherson Federbeine vorne
·       neuer Kondensor
·       neuer Kühler
·       neue Lichtmaschine usw.
Alle Reps haben wir durchführen lassen, meistens auch noch mit originalen Renault-Teile.
Irgendwann ging dann auch noch mal das Schwungrad kaputt  (Motor raus, mit einem neuen originalteil               reparieren lassen  und ?3.000,- Kosten?) Das alles innerhalb von sage und schreibe 80.000Km,
denn der Tacho steht jetzt auf 234.000.
Grob zusammengerechnet haben diese Reparaturen uns weit über ?16.000 gekostet.
Jetzt sind beide Katalysatoren kaputt,  aber reparieren werde ich nichts mehr an dieser Sch?-K.
Es reicht mir und ich gebe keinen Pfennig mehr aus für den Wagen.
Die Versicherung wurde gerade noch abgebucht  für dieses Jahr und das Auto hat noch TüV bis 05/2021.
Er startet flott und fährt, aber ich musste jetzt plötzlich mehr als ein Liter Öl nachfüllen, total unerwartet.
Auch noch nie gehabt?!
Laut meiner Werkstatt muss wohl irgendwas an dem Motor grundlegend kaputt sein,
wodurch die beiden Kats kaputt gegangen sind 
(Siehe n.b.? unten).
Ich bin nicht mehr gefahren danach und habe das Auto in einer Garage abgestellt.
Reifen sind noch i.O. (Winterreifen Michelin 235/45 18)
Ich bitte  euch dringend, den Wagen nicht als PKW, sondern nur als Ersatzteilspender zu betrachten.
Das Auto wird deswegen als defekt verkauft.
Der Wagen ist gar nicht mehr schön, im Gegenteil: auf der Fahrerseite gibt es einige Beulen an der hintere Türe.          Auf der Beifahrerseite hatte das Auto vor einem Jahr einen größeren Schaden (Leitplanke gestreift),                          wobei Kotflügel vorne (wurde ersetzt), vordere Türe (noch nicht repariert; Ersatztüre wird mitgeliefert),                   hinterer Kotflügel (mit Spachtel repariert worden)  und hintere Türe (ausgetauscht),
sowie der Seitenschweller unter dieser Türe, beschädigt wurden. War bei der TüV-Abnahme alles kein Problem.
Eine Abdeckkappe vom Dachgepäckträger fehlt und es gibt viele Kratzer an den Ecken.
Im Innenraum stimmt alles einigermaßen.
Über der schon üppigen Serienausstattung  hinaus wie z.B. elektrisch verstellbare Stühle,
Lederpolster, Klima-Automatic, Xenon Kurvenlicht usw. gibt es u.A. Folgendes:
·       die Gasanlage
·       eine Flashlube Vorrichtung im Motorraum
·       ein elektrisches Panorama Schiebedach
·       einen abnehmbaren AHK:  ab und zu (



Möchten Sie dieses Renault Espace IV kaufen?

Kontaktieren Sie den Verkäufer bei der Beschreibung des Autos notiert

 Auch veröffentlicht am eBay.de

Andere Renault über Internet-Auktionen angeboten werden:

Mehr anzeigen Renault